NTW-Unterricht auf dem Bauernhof

Die Klasse 5d besuchte am 4. April den Bauernhof Bartels. Dort erhielten wir unter Leitung der Bauernhofpädagogin Katrin Bartels praktische Einblicke in die Nutztierhaltung. Wir malten Körner als Hühnerfutter und erfuhren einiges über biologische Landwirtschaft. Am besten gefielt den meisten Schülern das Füttern der Hühner und der Galloway-Rinder. Im Naturwissenschaften-Unterricht wird das Thema „Nutztiere“ nun weiter vertieft. Wir hatten auf dem Bauernhof einen schönen Vormittag mit vielen einprägendem Erfahrungen.

Das könnte Dich auch interessieren …